Hebammenpraxis Darmstadt
Babygymnastik

Besonders Babys im vierten und fünften Lebensmonat freuen sich auf die Babygymnastik. Sie haben oft den Drang sich schon mehr zu bewegen, als es aus eigener Kraft möglich ist. Nur noch "Herumliegen" und die Welt aus einer Perspektive zu betrachten ist nicht mehr spannend genug.

Die Babygymnastik schult spielerisch die Körperwahrnehmung und Bewegungsabläufe des Babys wie fühlen, greifen, drehen, robben und krabbeln. Die Übungen kräftigen den Bewegungsapparat und seine Muskeln und regen die Sinneswahrnehmung an. Das Wichtigste: die Übungen und Spiele machen Spaß! Die Kinder erkennen die Umgebung wieder und freuen sich darauf. Sie erhalten eine fachgerechte Anleitung zum "Handling" des Babys: das richtige Tragen, Drehen oder Wickeln geben Sicherheit im Umgang mit dem Kind; zudem wird über den Sinn und Unsinn einiger Babygeräte gesprochen. Des Weiteren erhalten Sie nützliche Informationen zum Thema Beikost


Termine auf Anfrage

Kursleitung: Bettina Wilson (06157-949972)

Dauer: 8 x 75 Min.